Internationaler Ambassador Club - IAC | 
EN DE FR IT NL  Mitglieder-Login
lugano 2015 
 
machilly 2015 
Internationaler Ambassador Club - IAC blue.png 

Baden 2015 
   
   
  Aufbruch eines lebendigen Clubs
 
  Allmählich zahlen sich die gemeinsamen Anstrengungen aus,
  das Clubleben weiterzuentwickeln. Positive Entwicklungen
  zeichnen sich in  den USA, den Philippinen und in einigen
  europäischen Ländern ab.

  Am 28. März 2015 konnten wir den Regionalen Ambassador
  Club Richmond/Virginia (USA) in den Kreis der Ambassadorfamilie
  aufnehmen. Während der Gründungsfeier, an der in Newport News
  alle Clubs des NACUSA und Gäste aus Großbritannien, Österreich
  der Schweiz, aus Deutschland und von den Philippinen teilnahmen,
würdigte James Dundridge, Pastpräsident des NACUSA, das Projekt B.I.G.
Hinter diesen drei Buchstaben verbirgt sich das Clubentwicklungsprogramm:
 
                                    Building – Initiating – Growing!
 
John Callahan, amtierender Präsident NACUSA konnte von einem erfolgreichen Clubjahr berichten.

Unsere Freunde aus Manila stellten große Pläne ihres nationalen Clubs vor. Sie wollen in Malaysia neue Ambassador Clubs gründen und die regionalen Clubs ihres Landes konsolidieren. Bis 2017, wenn wir auf den Philippinen zum 30. Geburtstag des NAC Philippinen eine Präsidentenkonferenz dorthin einladen, wollen sie diese ambitionierten Ziele erreichen.

Lebendiges Clubleben konnten wir auch in der Slowakei erleben. Der RAC Kosice, unweit der Grenze zur Ukraine gelegen, bereitete Franz Gut, Johann Silbermayr und mir einen herzlichen Empfang. Die Gastfreundschaft und die Schönheit der alten Kaiserstadt, die im Jahr 2014 europäische Kulturhauptstadt gewesen ist, nahmen uns gefangen. Der NAC Slowakei wird neu starten, wie unser Freund und amtierender Präsident Ivan Koncek uns versicherte.

Erfreuliche Ergebnisse beobachten wir in der Schweiz. Jüngst haben sich in Bern im neuen Club Amicitia Bern Damen zu einem neuen Club zusammengefunden und in Baden hob Mario Delvecchio den Club MerkDer Bade aus der Taufe.

Der NAC Austria steht in den Startlöchern, einen Ambassador Award in 2016 auszuloben, der ein Ergebnis des Pilotprojektes Kommunikation ist. Das wird sich auch auf den Bekanntheitsgrad des Ambassador Clubs in Österreich auswirken.

Die Vorbereitungen für den Internationalen Jugendaustausch sind inzwischen soweit gediehen, dass wir voraussichtlich in diesem Jahr den ersten Gast in der Schweiz begrüßen können.

Freundschaft und das Überwinden von Grenzen konnten in diesem Jahr wieder in der Internationalen Ski Woche gespürt und erlebt werden. Mehr als 60 Ambassadoren aus drei Ländern trafen sich in Pontresina /CH. Präsident des CHAC Ruedi Burger, diesmal erstmalig dabei, schreibt: „Ich bin begeistert und beeindruckt, wie in der AC-Ski Woche Grenzen überwunden, Freundschaften gelebt und gepflegt werden!“
 
Die nächsten Aktivitäten, um diesen Geist zu erleben, sind schon in Vorbereitung: das Forum Franco-Romand organsiert vom RAC Gruyère und das Bodenseetreffen.
 
Auch die Delegiertenkonferenz in Baden im Herbst wird diesen Esprit vermitteln.

Herzliche Grüße und vielleicht ein Wiedersehen bei einem der nächsten Ambassadortreffen!
 
Euer Michael Moerchel
 
 
 

Der Ambassador Club
  • Ist eine internationale, politisch und religiös unabhängige Vereinigung.
  • vereint Frauen und Männer, welche die verschiedensten Berufe oft in leitender Stellung ausüben.
  • ist einem humanitären Gedankengut verpflichtet.
  • gliedert sich in den Internationalen Club, in die Nationalen und viele regionalen Clubs, denen je ein Präsidium vorsteht.
  • bietet seinen Mitgliedern ein weltweites Netzwerk.

Wir Ambassadoren
  • achten die Würde und die Freiheit des Menschen, üben Toleranz.
  • stehen zu einer eigenen Meinung und sind bereit, Mitverantwortung für die Gemeinschaft zu übernehmen.
  • treten im Rahmen unserer Möglichkeit für die Völkerverständigung ein.
  • fördern untereinander durch vielfältige gemeinsame Veranstaltungen Beziehungen auf freundschaftlicher Basis, deren wesentliche Aspekte sind: Sympathie, Vertrauen, Zuverlässigkeit, Hilfsbereitschaft und Toleranz.
  • unterstützen durch Rat und Tat.
  • nützen unser Netzwerk für Kontakte vielfältiger Art.
  • engagieren uns – in Eigenverantwortung eines jeden Regionalen Clubs –, in sozialen und kulturellen Bereichen.
  • treffen uns in der Regel monatlich mindestens einmal.
 E-Mail Kontakt secretary-iac@ambassadorclub.org
 Gründungsdatum 31.08.1956
 Club-Sprache de
.
 Präsident(in)
Michael Moerchel Dr. phil.
Michael Moerchel [RAC Bonn]
 Vizepräsident(in)
Franz Gut lic.oec.HSG
Franz Gut [RAC Luzern]
 Sekretär(in)
Mario M. Delvecchio Mario M. Delvecchio [RAC Vom Stein Baden]
 Rechnungsführer(in)
Erich Keber Mag. Dr.
Erich Keber [RAC Innsbruck 2011]
 Internet Verantwortliche(r)
Mario M. Delvecchio Mario M. Delvecchio [RAC Vom Stein Baden]
 Mitglied
Fathia SCHAER Fathia SCHAER [RAC Machilly]
 Mitglied
Dirk Cauwelier Dirk Cauwelier [RAC Westland]
 Mitglied
David Gilliver MA (OXON)
David Gilliver [RAC Freiburg im Breisgau]
 Delegierter Jugendaustausch
Wolfram Kutsch Prof. em., Dr.
Wolfram Kutsch [RAC Bodensee]
.
Nächste Termine
Lugano
30.05.2015
DV CHAC / Assemblée Générale CHAC / Assemblea Generale / 29.5 - 31.5.2015
 
Koblenz
05.06.2015
DV ACD und Treffen der Ambassadoren vom 5.-7. Juni 2015. Die Delegiertenversammlung findet am Samstag, 6. Juni 2015 von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr statt.
 
Budapest
19.06.2015
National and International Ambassador Club Meeting